Ausfall DeWIS / MIVIS

Update: Die Datenbanken sind wieder erreichbar. Die während der Ausfallzeit eingegangen Anträge auf Spielgenehmigung wurden vom Passreferenten des SVR verarbeitet.

 

In Folge eines Cyberangriffes auf die Hauptserver des Schachverbandes Württemberg sind die Mitgliederverwaltung (MIVIS) und die DWZ-Datenbank (DeWIS) seit ca. 3 Wochen nicht erreichbar.

Der Deutsche Schachbund lädt normalerweise seine Daten von den Datenbanken, die auf dem Server liegen. Nach derzeitigen Erkenntnissen waren die beiden Datenbanken jedoch nicht das Ziel des Angriffes. 

Bislang bestehen keine Anhaltspunkte, dass unberechtigterweise auf die Daten zugegriffen wurde und, dass es zu Datenverlusten gekommen ist.

Bis zur Wiederherstellung der Server bedeutet dies:

- Keine DWZ-Auswertung

- Keine An- / Abmeldung von Spielern

- Kein Auffinden von Spielern in der DWZ-Datenbank